Unser Service für Privatverkäufer

Abgeschlossenheitsbescheinigung

„Ich möchte mich im Namen unserer ganzen Familie bei Christine Kehl Immobilien bedanken. Frau Kehl weiß, wie schwierig die letzten Monate für uns alle waren, es ging um schwerwiegende Entscheidungen und um verschiedene Bedürfnisse von uns drei Erben.

Wir hätten das Haus wohl nicht so schnell verkaufen können: Einerseits wollten wir der langjährigen Mieterin, eine gute Freundin meiner Eltern, eine sichere Zukunft im Alter bieten, andererseits wünschte sich auch mein Bruder ein Wohnrecht.

Die clevere Idee von Christine Kehl, dass Haus in vier Wohnungen zu teilen war Geld wert. Der Bauzeichner, den uns Frau Kehl organisierte, machte eine Bestandsaufnahme unseres Mehrfamilienhauses für eine s.g. „Abgeschlossenheitsbescheinigung“, die wir beim Amt einreichten. Damit konnten wir nun nur Teile des Hauses verkaufen.

Kurze Zeit später war alles geregelt und Frau Kehl fand auch zwei Käufer, mein Bruder bleibt im Haus und die Freundin meiner Eltern kann nun auch als Mieterin mit sehr angenehmen Konditionen, die ihrer Rente gerecht werden, wohnen bleiben.

Toll gemacht, liebe Frau Kehl, ich grüße Sie herzlich im Namen der ganzen Familie Walderdorf.“
Herta Walderdorf, Eigentümerin aus Günzburg

Große Hilfe

„Der Verkauf unserer Wohnung war geradezu unglaublich. Nachdem mein Mann und ich endlich ein passendes Haus gefunden und damit für einen Umzug nach Kammeltal entschlossen hatten, ging es um den zeitnahen Verkauf unserer Wohnung. Leider waren durch kleinere Umbauarbeiten die Grundrisse nicht mehr aktuell und auch die Wohnflächenberechnung stimmte nicht mehr. Unterlagen, die eine Käuferbank […]

weiterlesen

5 Sterne

„Der Verkauf unserer Wohnung lief mit Christine Kehl perfekt. Da mein Freund und ich beruflich viel unterwegs sind und der Umzug in das neue Haus genug Arbeit mit sich bringen würde, haben wir Kehl Immobilien mit dem Verkauf beauftragt. Wir hatten uns erst an eine dieser Fernsehmakler gewandt, bis wir feststellten, dass hier einfach nur […]

weiterlesen

Der Schock

„Der Tod meiner Mutter warf mich komplett aus der Bahn. Mein Mann und die Kinder bedrängten mich, mein Elternhaus zu verkaufen, aber fast zehn Monate vergingen, bis ich zu diesem Schritt bereit war. Gute Bekannte der alten Nachbarn meiner Mutter wollte das Haus dann auch kaufen und machten mir ein Angebot und das schien mir […]

weiterlesen

Trotz Sanierungsstau verkauft

„Die Kinder hatten es uns schon öfter gesagt: Nehmt euch eine kleine Wohnung, die weniger Arbeit macht, verkauft das Haus und genießt mit dem Geld euer Leben! Durch Zufall fanden wir dann in der Nachbarschaft der großen Tochter eine Gartenwohnung in einem Neubau mit einer passablen Miete, die passen konnte. Bis zur Fertigstellung sollte es […]

weiterlesen

Perfekte Abwicklung

„Mein Mann und ich sind beide beruflich sehr eingebunden, wir haben einen Handwerkerbetrieb, der uns viel Einsatz abverlangt. Die Wohnung in Günzburg hatten wir seinerzeit geerbt und als Kapitalanlage vermietet. Da wir nun selbst bauen, wollten wir das Geld eines Verkaufs für die Finanzierung nutzen und da wir selbst in unserem Gewerbe empfehlen, einen sachkundigen […]

weiterlesen